Schwäbisch Hall erleben im qubixx StadtMitteHotel

Empfehlungen
des qubixx StadtMitteHotel

Anlagencafé
Café und Biergarten mitten im Stadtpark

http://www.anlagencafe.de/

Sudhaus an der Kunsthalle
http://www.sudhaus-sha.de/de/sudhaus/index_02.php

La Casa Toscana
Italienische Spezialitäten

http://www.la-casa-toscana.de/

Pulcinella
Italienische Spezialitäten

https://www.pulcinella-schwaebisch-hall.de/

Alt Hall
Griechische Spezialitäten

http://www.althall.eu/

Olli´s
Cocktail-Bar und Bistro

http://www.ollis-cafe-bar.de/

that BRGR
Burger

https://www.thatbrgr.de/

 Ilge
Café & Bistro

http://www.cafebar-ilge.de/ 

Eisdiele Simonetti
http://www.eisdiele-simonetti.de/

Brauereiausschank zum Löwen
Restaurant und Brauereigaststätte
http://www.brauereiausschank-zum-loewen-schwaebischhall.de/

Restaurant Goldener Adler
http://hotelgoldeneradler.de/

Teecafé Blausch
http://www.teecafe-blausch.de/

Restaurant Entenbäck
http://www.entenbaeck.de/

Seifried II
Café, Weine, Whiskey, Tabak
http://www.seifried2.de/

Masusake
Sushi Restaurant
https://www.masusake-restaurant.de

Buongiorno Italia
Italienische Feinkost

Café in der Alten Wache
Café & Bistro
https://www.alte-wache-sha.de

Caffee Auszeit
Café  & Frühstück
https://www.alte-wache-sha.de

Café Heimweh
Café  & Bistro

Café Muckefug
Café, Restaurant & Snacks

Kunsthalle Würth & Johanniterhalle
http://www.kunst.wuerth.com/de/portal/startseite.php

Picasso, Liebermann, Lucas Cranach d. Ä. ... seinen Ruf als Kulturstadt verdankt Hall auch den hochkarätigen Ausstellungen in der Kunsthalle Würth, in der moderne Kunst des 20./21. Jhd. aus der Sammlung der Familie Würth präsentiert wird, während die „Alten Meister“ in der Johanniterkirche eine neue Heimat gefunden haben.

 

Grosse Treppe von St. Michael / Freilichtspiele
http://www.freilichtspiele-hall.de/de/

Vorsicht Stufen! Theaterfreunde aus aller Welt versammeln sich jeden Sommer auf dem Marktplatz vor Deutschlands schönster Open-Air-Bühne. Seit 1925 ist die 510 Jahre alte Große Treppe von St. Michael Hauptspielort der Haller Freilichtspiele und Schauplatz für große Gefühle und mitreißendes Musiktheater.

 

Historische Altstadt SHA
http://www.schwaebischhall.de/erlebnisstadt/sehenswert/historische-altstadt.html

Schon der Blick  von unserer Terrasse auf die traumhafte Stadtkulisse weckt Vorfreude. Über die Henkersbrücke erreicht man in 10 Min. den Marktplatz zu Füßen von St. Michael (12. Jhd.). Schmale Gassen, mittelalterliches Fachwerk und barocke Baukunst – auf Schritt und Tritt, treppauf, treppab reiht sich eine Sehenswürdigkeit an die andere.

 

Hällisch Fränkisches Museum
http://www.schwaebischhall.de/kulturstadt/museen/haellisch-fraenkisches-museum.html

860 Jahre Haller Stadtgeschichte liefern jede Menge Stoff für spannende Geschichte(n)  – von den geologischen Anfängen über das Mittelalter, die Reformation und die Salzsieder bis zur Gegenwart. 3000 m² Ausstellungsfläche verteilen sich über sieben historische Gebäude in der Altstadt. Eintritt frei!  

 

Comburg
http://www.schwaebischhall.de/kulturstadt/museen/gross-und-kleincomburg.html

Im Stadtteil Steinbach befindet sich das ehemalige Benediktinerkloster (1078).

Veranstaltungs-Tipps

Januar 2022

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus / COVID-19) können Informationen zu Veranstaltungen unter Umständen veraltet sein. Bitte informieren Sie sich vorab beim Veranstalter.

 

12.01.2022

  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben

13.01.2022

  • 50 Jahre AK Film - Kino im Schafstall: Uhrwerk Orange, 20:00 Uhr, Kino im Schafstall

14.01.2022

  • Figurentheater - Der kleine Rabe Socke, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Hospitalkirche

15.01.2022

  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben

16.01.2022

  • Feuerwehrmuseum ist geöffnet, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Feuerwehrmuseum
  • Führung durch die Ausstellung: Sport, Spaß & Spiel, 11:30 Uhr und 14:00 Uhr Kunsthalle Würth
  • JazzTime: Aki Takase & Daniel Erdmann - Japans Pianolegende und der SWR Jazz-Preisträger im Duo, 19:30 Uhr, Hospitalkirche

17.01.2022

  • Autobiographischer Vortrag, 18:00 Uhr, Haller Akademie der Künste

18.01.2022

  • Lesung: Rüdiger von Fritsch liest aus "Russlands Weg. Als Botschafter in Moskau“, 19:00 Uhr, Kunsthalle Würth, Adolf Würth Saal

19.01.2022

  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben
  • Fürst Christian Kraft von Hohenlohe-Oehringen, eine Nachrufpersönlichkeit, 20:00 Uhr, Hällisch-Fränkisches Museum, Vortragsraum

20.01.2022

  • 1000 Mal Lebensglück - Glückszutaten aus 60 Städten Erinnern, was zählt (...jetzt erst recht!), 19:00 Uhr, Haus der Bildung

22.01.2022

  • Live-Musik der Band "dizzy bee“, Gastronomie im Alten Schlachthaus, N°8
  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben
  • Vernissage: Esther Hagenmaier - In der Schwebe, 18:00 Uhr, Kunstverein Schwäbisch Hall

23.01.2022

  • Öffentliche Überblicksführung, 11:30 Uhr bis 12:15 Uhr, Johanniterkirche
  • Führung durch die Ausstellung: Sport, Spaß & Spiel, 11:30 Uhr und 14:00 Uhr, Kunsthalle Würth

24.01.2022

  • Autobiographischer Vortrag, 18:00 Uhr, Haller Akademie der Künste

26.01.2022

  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben

27.01.2022

  • Vortrag Lieve Brocke: Grafikdesign als Kulturwerbung. 18:00 Uhr, Hällisch-Fränkisches Museum

28.01.2022

  • "Zwischenbilanz", Powerpointpräsentation der VollstudentInnen, 18:00 Uhr, Haller Akademie der Künste

29.01.2022

  • Wochenmarkt, 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Platz / Froschgraben
  • Öffentlicher Kinderworkshop: Malen mit selbstgemachten Farben, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Johanniterkirche, Kunstshop

30.01.2022

  • Führung durch die Ausstellung: Sport, Spaß & Spiel, 11:30 Uhr und 14:00 Uhr, Kunsthalle Würth

31.01.2022

  • Aufführung der Theatergruppe "Spätlese" zum Thema: "Wir sind alt und ihr seid klein!“, 18:00 Uhr, Neues Globe-Theater
OBEN